IMM Cologne 2017

Dieses Jahr haben wir uns wieder einmal auf den Weg zur Internationalen Möbelmesse in Köln gemacht. Unter Leitung von Innenarchitekt Hannes Bäuerle, Inhaber des Unternehmens Raumprobe, machten wir uns auf die Suche nach den neusten Form- und Materialtrends des neuen Jahres.

Aktuelle Holzarten sind zweifellos Nussbaum und schlichte Eiche und es gibt eine leichte Tendenz zu Esche. Die Oberflächen der Hölzer gehen hin zur “Rohholz-Effekt-Lackierung”, die dem Holz eine sehr natürliche Wahrnehmung verleiht. Die Kombination mit hochglänzenden Lackflächen ist das Highlight der nächsten Jahre. Farblich wird es mit gedeckten Erdtönen, wie Ziegelrot, Greige (Zwischenton aus Grau und Beige) oder Petrol, auch etwas bunter.

Der eigentliche Möbelstil geht in die Richtung der siebziger Jahre, auch ein Touch aus den skandinavischen Ländern ist zu finden.

Wie immer hat es uns in Köln gut gefallen und wir freuen uns schon auf das nächste Mal.